· 

JS Skeleton ist fertig gestellt

 

DA IST SIE; die JS Skeleton ist fertiggestellt.

Ohne Vorlage habe ich mich an die Skelettierung des Uhrwerks (ETA 6498.1 Handaufzug) gewagt und ein beachtliches Design zustande gebracht.

Das Uhrwerk in dieser Form gibt es garantiert kein zweites Mal und wird auch so nicht mehr hergestellt. Also ein garantiertes Unikat aus unserem Hause!

Mein absolutes Lieblingsstück, welches ich mit Freude und Stolz ein paar Tage Probetragen werde 😉

Zu den Details:

Das Uhrwerk ETA 6498.1 Handaufzug wurde aufwendig handskelettiert. Die Kanten sind ebenfalls handangliert. Werkplatinen sind mit Kreiselschliff versehen; die Innenseiten mit Perlageschliff. Die Platinen sind vergoldet und schwarz rhodiniert. Federgehäuse, Sperrrad und Aufzugsrad sind rosè vergoldet. Werksschrauben wurden thermisch gebläut. Das handgearbeitete Zifferblatt ist mit blauer transparenter Pigmentfarbe beschichtet, Zeiger in rosè vergoldet. Gefasst in einem 44mm Gehäuse in Kissenform, kommt das Uhrwerk mit Panoramaglasboden besonders schön zur Geltung.

 

Ohne weiter drum herum zu reden; ein besonders schönes Unikat aus unserer Uhrenschmiede, mit tiefen Einblicken in die Kunst des Skelettierens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0