Häufig gestellte Fragen


Wie erfolgt die Beratung, wenn ich mir eine Uhr bauen lassen will?

 

 Wenn Sie in der Nähe wohnen, können wir direkt einen Beratungstermin in der Werkstatt vereinbaren und alle Wünsche und Möglichkeiten besprechen. Dieser Termin ist unverbindlich und kostet nichts. Natürlich beantworten wir auch per Mail alle Fragen und senden Ihnen unsere Zeichnungen bzw. Bilder zu. Leider können wir Ihnen dann auf diesem Weg keinen Kaffee anbieten.  

 

Kann ich eine eigene Grafik (Wappen, Tribal, Symbol, Logo etc.) für meine Uhr verwenden?

 

 Kein Problem. Wir können Grafiken entweder als Druck, Gravur oder Ausfräsung anbringen. Geben Sie uns einfach ihre gewünschte Grafik, egal in welcher Form und wir gestalten Ihnen daraus eine Vektorgrafik, welche für Druck, Ausfräsung bzw. für die Gravur verwendet werden kann.

Gern helfen wir Ihnen auch bei der Erstellung von Designs und können dabei auf eine fast unerschöpfliche Auswahl von Vektorgrafiken zugreifen, die wir nach Ihren Wünschen anpassen. 

 

Kann ich die Uhren aus dem Webshop in der Werkstatt besichtigen?

 

 Wir haben immer eine kleine Auswahl an bereits fertig gestellten Uhren in der Werkstatt. Selbstverständlich können sie diese jederzeit nach kurzer Terminabsprache besichtigen und bei Interesse auch einen Einblick in die aktuellen Arbeiten in der Werkstatt erhalten. Übrigens sind auch bei den bereits fertig gestellten Uhren noch individuelle Anpassungen wie Wunschgravur möglich. Eine persönliche Gravur auf dem Gehäuseboden ist kostenlos. 

 

Was kostet die Herstellung einer persönlichen Uhr?

 

 Weniger als man denkt, wenn man berücksichtigt, wie viele Arbeitsstunden in so einer Uhr stecken. In der Regel beginnen die Uhrenpreise bei «normalen» Automatikuhren um die 900,-CHF. Der Preis erhöht sich dann je nach Ausstattung und Arbeitsaufwand. In unseren Webshop haben wir immer eine kleine Auswahl von Uhren mit verschiedenen Preisen, an denen sie sich etwas orientieren können. Selbstverständlich erfahren Sie auch in der Beratung, was die Herstellung Ihrer Wunsch-Uhr kosten würde. 

 

 

Wie lange dauert die Herstellung meiner Wunsch-Uhr?

 

 Kürzer als man denkt. Da wir bis auf das Uhrwerk alles selber in der eigenen Werkstatt herstellen, kommt es kaum zu Wartezeiten von Lieferanten. Es gibt nur wenige Arbeiten, wie zum Beispiel die Herstellung der Druckplatten für die Zifferblattdruckmaschine, die wir nicht selber durchführen. Je nach Arbeitsaufwand kann es zwischen 3 und 7 Wochen dauern bei besonders aufwendigen Uhren entsprechend länger. Beim Beratungsgespräch werden wir ihnen die jeweilige Dauer mitteilen und wir halten unsere Termine dann auch zuverlässig ein. 

 

Warum sind diese Unikatuhren so günstig, warum sind sie so teuer?

 

 Beim Aldi bekommen Sie eine zuverlässige Uhr für 10,-CHF und beim Juwelier in Zürich für 250.000-CHF. Beide Händler haben ihre Preise gut kalkuliert und wir tun das natürlich auch. Im Gegensatz zu allen anderen Herstellern, bieten wir eine Dienstleistung an, mit welcher wir ganz individuell auf unsere Kunden eingehen können und welcher die persönliche Beratung im Vordergrund steht. Unser Uhrenpreis besteht zum Grossteil aus Arbeitszeit (Herstellung) sowie Material, Maschinen und Werkstattkosten.  Dadurch erhalten sie ihren Wert und bleiben für immer etwas Besonderes. 

 

Muss ich eine Anzahlung leisten, wenn ich eine Uhr in Auftrag gebe?

 

 Nur wenn die Uhr so persönlich ist, dass wir sie beim «Abtauchen des Kunden» nicht weiterverkaufen könnten. Wenn das Gehäuse zum Beispiel mit persönlichen Wappen versehen werden soll und das Zifferblatt einen persönlichen Aufdruck oder Gravur enthält. Das sind dann auch die Kosten, welche vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind. 

 

Was ist, wenn mir die Uhr nach der Herstellung nicht gefällt?

 

 Können wir Ihnen auch nicht sagen, weil uns das in den ganzen Jahren noch nie passiert ist. 

 

Wie lange habe ich Garantie auf meine Uhr?

 

 2 Jahre. Aber auch nach Ablauf der Garantie sind wir für Sie da und Reparaturen sind eher selten. Bei Klein-Reparaturen zeigen wir uns sehr kulant und sie werden keine böse Überraschung mit überteuerten Revisions- oder Reparatur Rechnungen erleben.  Das Ausmessen und ggf. Nachjustierungen am Uhrwerk sind bei uns immer kostenlos. 

 

Mit welchen Revisionskosten muss ich rechnen?

 

Die Revisionsintervalle sollten bei ca. 5 Jahren liegen. Wir führen die Revisionen zum Unkostenpreis durch und so kostet beispielsweise eine Automatik Dreizeigeruhr Revision pauschal 100,-CHF. Bei der Revision wird nicht nur die Uhr, sondern auch das gesamte Uhrwerk zerlegt, gereinigt und die Lagerstellen neu geölt. Die Dichtungen werden erneuert und ggf. das Gehäuse aufgefrischt. Die genauen Informationen zur Revision Ihrer Uhr finden sie im digitalen Uhrenpass. 

 

Meine Frage ist nicht dabei

 

 Kein Problem, einfach eine Mail an: info@unikatuhren.ch schreiben

 Anrufen oder WhatsApp auf  +41 (0) 76 587 2611